Heilen ohne Medikamente

Heilen ohne Medikamente
9,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW194
  Heilen ohne Medikamente. Chronische Krankheiten: Seelische Ursachen aufdecken und... mehr
Produktinformationen "Heilen ohne Medikamente"

 

Heilen ohne Medikamente. Chronische Krankheiten: Seelische Ursachen aufdecken und gesund werden: Selbstcoaching in zehn Schritten.

Autor: Andreas Winter  
198 Seiten, Paperback
Größe 12 x 1,6 x 19 cm – Versandgewicht: 196 g
ISBN: 978-3-86374-190-7
4. Auflage 2019

Warum wird jemand krank? Manches hat äußere Ursachen. Aber alle Befindlichkeitsstörungen, die nicht auf eine somatische Ursache (wie Vergiftungen, Verletzungen ...) zurückzuführen sind, sind psychisch motiviert. Wie das genau funktioniert, wird anschaulich und mit vielen Beispielen logisch nachvollziehbar in angenehm lesbarem Text erklärt. Die Konfliktzuordnungen könnte man frei assoziiert nennen: manchmal ist es von den Hamerschen Begriffen etwas abweichend und folgt vielleicht eher Rüdiger Dahlke. Da immer Fallbeispiele hinter den Erläuterungen stehen, kann es für den GNM-Kenner als gedankliche Erweiterung gelten. Eine kleine Themenauswahl: Kontrollzwang, Nägelkauen, Borderline, Demenz, Migräne, chronisch pleite wegen Schuldgefühlen, Sprachblockade in Englisch, ADHS, Klaustrophobie ...

Text von der Buchrückseite:

Allergien, Migräne, Schlafstörungen und sogar Krebs – viele chronische Krankheiten haben gar keine körperlichen, sondern seelische Ursachen und können allein durch deren Aufdeckung und „Neuinterpretation“ zum Verschwinden gebracht werden. Mit diesem tiefenpsychologischen Ansatz vereint Andreas Winter seit vielen Jahren die etablierte Medizin mit der Geisteswissenschaft und behandelt erfolgreich Tausende von Betroffenen.

Dabei handelt es sich keineswegs um „Esoterik“ oder „Wunderheilung“, sondern um ein streng wissenschaftliches Verfahren, das ganz klar zwischen Körper und Psyche unterscheidet. Denn ähnlich wie die Software eines Computers ist die Psyche ein Informationskomplex, der die „Hardware“, also den Körper, beeinflusst. Anstatt mit Medikamenten vergeblich bloße Symptome zu behandeln, geht es darum, die biografischen Hintergründe psychosomatischer Beschwerden zu erkennen. Wird der „Algorithmus der Psyche“ verstanden und der tiefere Sinn der Krankheit für den Betroffenen bewusst gemacht, lösen sich oft auch die Symptome in kurzer Zeit auf.

Die aktualisierte und völlig überarbeitete Taschenbuchausgabe zeigt anhand neuester Erkenntnisse und verblüffender Fallbeispiele, wie allein das Wissen um die wahren Ursachen zur Heilung führt – oft schon nach einem einzigen Gespräch und ganz ohne Arzt.

Finden Sie selbst heraus, was hinter Ihrer Krankheit steckt, und gewinnen Sie die Kontrolle über Ihre Gesundheit zurück!

 

Mit Link zu Video-Coaching.

 

Weiterführende Links zu "Heilen ohne Medikamente"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Heilen ohne Medikamente"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen