Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6

Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6
9,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • SW113
Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6 Mama Knautsch hat einen Brustknoten... mehr
Produktinformationen "Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6"

Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6
Mama Knautsch hat einen Brustknoten

von Daniela Amstutz, Harald Baumann
36 Seiten, geheftet
Größe: 17 x 24 cm - Versandgewicht: 135 gr
ISBN: 3-906865-09-6

Daniela Amstutz und Harald Baumann haben es mit dieser Schriftenreihe geschafft eine Lücke in der GNM-Literatur zu schließen - Kinderbücher über die Neue Medizin.

In dieser Schriftenreihe werden einzelne sogenannte Krankheiten nach den 5 Biologischen Naturgesetzen der Germanischen Neuen Medizin beschrieben und in einfacher Form dargestellt. Bücher nicht nur für Kinder!

In "Band 6, Mama Knautsch hat einen Brustknoten" geht es konkret um Brustdrüsen-Krebs, Mama-Karzinom oder auch adenoider Brustknoten genannt. Der Konfliktinhalt ist ein Sorge-, Streit- oder Nestkonflikt.

Dies ist der sechste Band von z.Zt. sechs lieferbaren Kinderbüchern

Rückentext:

Was ist Leben? Wie funktioniert es? Was ist gesundes, was ist krankes Leben? Wie kommt es zu den mannigfaltigen dynamischen Vorgängen im gesunden wie im kranken Organismus? Dieser Frage soll im vorliegenden Band anhand des sogenannten Brustknotens nach den Regeln der Germanischen Neuen Medizin® (GNM®) nachgegangen werden.
Der echte Mechanismus von Gesundheit und Krankheit ist bis zur Entdeckung der fünf Naturgesetze und deren Wechselbeziehung geheimnisvoll, verschleiert und unerklärbar geblieben. Die klare und scharfe Formulierung der fünf Naturgesetze durch Dr. med. R. G. Hamer Ende des 20. Jahrhunderts stellt sich zunehmend als eine geistige Tat von allergrößter wissenschaftlicher Bedeutung und Fruchtbarkeit heraus. Die Germanische Neue Medizin® bietet einen goldenen Schlüssel zu den echten Ursachen und Mechanismen aller sogenannten Erkrankungen und damit auch Hoffnung auf natürliche Heilung und bestmögliche Gesundheit.
Statistisch gehört die Brusterkrankung zu den häufigsten "bösartigen" Erkrankungen der Frau. "Bösartig" ist sie aber nur deshalb, weil bisher weder ihre Ursache noch ihr Mechanismus je richtig verstanden wurden. Heilbar ist aber im Prinzip jede Erkrankung, sofern das Verständnis für seine Sinnhaftigkeit vorhanden ist, die Konfliktmasse nicht zu gross ist und der krankheitsauslösende Erlebnisschock zeitgerecht gelöst wird sowie der natürliche Heilungsverlauf nicht durch antibiologische Massnahmen oder durch Angst und Panik gestört wird.

[ Die Natur kann nur verstanden, aber niemals besiegt werden. ]

Weiterführende Links zu "Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Familie Knautsch und ihre medizinischen Abenteuer - Band 6"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen